Thomas Reusch-Frey kandidiert wieder

Thomas Reusch-Frey wird sich bei der Landtagswahl 2016 wieder um das Mandat bewerben. Dies war neben zahlreichen Informationen, Themen und Terminen die zentrale Nachricht, die Manfred Meister und Renate Köpf von der Wahlkreiskonferenz mitbrachten. Reusch-Frey, der sein Versprechen, nah bei den Menschen vor Ort zu sein und ihre Anliegen mit in die Entscheidungsfindung in der Landespolitik zu tragen, durch zahlreiche Fahrradtouren und Besuche in den Orten seines Wahlkreises - darunter mehrfach in Benningen - intensiv umsetzt, möchte dies auch weiterhin tun.Verstärken will er dies künftig auch mit der Schaffung eines festen Anlaufpunkts, eines Bürgerbüros. Dort und auch in verschiedenen Orten des Wahlkreises wird es feste Bürgersprechstunden geben, bei denen auch persönliche Anliegen vorgebracht werden.

Mit seinem Bürgerbüro in der Blumenstr. 20 in Bietigheim-Bissingen ist Thomas Reusch-Frey der einzige Landtagsabgeordnete im Wahlkreis mit einer solchen Einrichtung.

Die nächste Sprechstunde findet am Montag, 26. Januar, 18 Uhr bis 19 Uhr statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Telefon: 07142/377491, Fax 07142/377492, Internet:www.reusch-frey.de.

Nach oben